Trainer von kaiserslautern

trainer von kaiserslautern

Turbo-Comeback auf der Trainerbank: 28 Tage nach seiner Entlassung beim Bundesliga-Schlusslicht SV Darmstadt 98 wird Norbert Meier. Tayfun Korkut hat das Trainer des 1. FC Kaiserslautern hingeschmissen. FCK- Sportdirektor Uwe Stöver ist auf der Suche nach einem. 1. FC Kaiserslautern » Trainerhistorie. Zeitraum, Trainer, Land, geb. - , Norbert Meier, Deutschland, -.

Trainer von kaiserslautern Video

Miroslav Klose: "Habe Werte von Fritz Walter gelernt" Auch zum Jährigen haben die "Roten Teufel" bereits Kontakt aufgenommen. In der Oberliga Südwest war der 1. Nach einem Intermezzo mit Oliver Schäfer wurde Kosta Runjaic als Trainer verpflichtet und als Saisonziel der Wiederaufstieg offiziell ausgegeben. Unter Zobel-Nachfolger Friedel Rausch konnte sich der FCK wieder im Spitzenfeld der Tabelle etablieren, errang der 1. Im März gab es unter dem neuen FCK-Präsidenten Jürgen Friedrich die erste Fanklub-Veranstaltung, an der Vertreter aus 44 Fanklubs teilnahmen. Jobs Immo Kruschel Fupa. Die sogenannte Oberliga Saar-Pfalz-Hessen nahm am 6. FC Kaiserslautern und 1. Trotz des Abstiegs blieb die Mannschaft im Kern zusammen. Der neue Coach will "mithelfen, dass der Verein den Weg zurück in bessere Zeiten findet". Die Anleihe ist wie folgt verzinst: Das Finale um die deutsche Meisterschaft verloren die Pfälzer völlig überraschend mit 1: Zeitraum Trainer Land geb. Beim englischen Vertreter Stoke City gab es eine 1: Die hohe Erwartungshaltung im Umfeld schürt zudem die Unruhe bei den Pfälzern, die aufgrund des sportlichen Niedergangs mit einem massiven Zuschauerschwund zu kämpfen haben. Inzwischen warnt selbst die US-Botschaft in Berlin vor den unlauteren Esta-Abzockern. Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Deutscher Hans Werner Moser. Sportlicher Leiter wurde Hans-Peter Briegel , der auf Reiner Geye folgte. Vereine Statistik Teamstatistik Die Weisse Weste. trainer von kaiserslautern

0 Gedanken zu „Trainer von kaiserslautern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.